Wind auf dem Prüfstand

Luftwiderstand und Auftrieb bestimmen das Verhalten von Körpern, die sich in einem Luftstrom befinden: Unsere Windkanäle bieten die Möglichkeit, sich diesen Phänomenen experimentell zu nähern und münden in der Aufnahme von Leistungskurven bei Windkraftanlagen.

Blickpunkte:

  • Eigenständiges, experimentelles Arbeiten mit Windkanälen
  • Vergleich unterschiedlicher Standorte und Rotorflächen zur optimalen Nutzung der
    Windkraft
  • Bestimmung des geeigneten Anstellwinkels für zwei unterschiedliche Blattprofile
  • Ermittlung idealer Einstellungen zur maximalen Leistungsentnahme bei einer
    Windkraftanlage

Kombinationsmöglichkeiten:

Jahrgang: 9 - 11

Projektdauer: 4h

Kosten pro Teilnehmer:in: 1.50€

Nach oben scrollen